Sexualpraktik: Alles ohne

Alles Ohne (AO) - Sex, Liebe & Erotik-Lexikon

Willkommen im Sex-, Liebe- & Erotik-Lexikon zum Thema Alles ohne. hier erfahren Sie was "Alles ohne" bedeutet und wer es anbietet.

Was versteht man unter Alles ohne?

Alles ohne (AO) bezeichnet man Dienstleistungen aus dem Paysex in dem sämtliche erotischen Dienstleistungen "Ohne Schutz" angeboten werden. Alles Ohne, kurz AO genannt bedeutet, dass der Geschlechtsverkehr: anal, oral, vaginal, etcetera völlig ohne Kondom praktiziert wird. Ein vor allem in der Escort-Branche verpönter Service. Die Nachfrage und der Druck der mit ihr einher geht ist riesig. Aus diesem Grund wird es abseits des Escorts und hinter verschlossenen Türen häufig angeboten.

Heftige Kritik

Die Paysex-Branche, vor allem der Escort entgegnet der AO-Praktik mit teils heftiger Kritik. Sie argumentieren damit, dass das "Alles ohne Angebot" kein gutes Vorbild sei und Geschlechtskrankheiten Tür und Tor öffnet. Außerdem "erzieht" man so die Gäste dazu, diesen Service einzufordern, entgegnen die Kritiker.

Verwandte Begriffe

  • AO-Huren
  • AO-Nutten
  • AO-Clubs
  • AO(Abk. "Alles ohne")

Unsere Inserenten, welche "Alles ohne (AO)" anbieten